Über uns – Wir stellen Visual-Matter.com vor

René Schröter und Dr. Stefan Jänicke

Wir sind Assistant Professor Dr. Stefan Jänicke und René „Reen“ Schröter. Wir geben euch zukünftig einen anderen Blick auf eure Inhalte. Mit visual matter werden eure Inhalte lesbarer und wir helfen mit Visualisierungen dafür, dass ihr eure Zielgruppe besser kennen lernt.

So kontaktierst du uns!

Kontaktiere uns oder lade uns einfach auf einen Kaffee ein 😉

 

Wir nutzen deine Daten nur zur Beantwortung!

Unsere Geschichte. Wie alles begann

Wie ist die Idee entstanden? Warum haben wir Visual-Matter.com gestartet?

An einem warmen Sommertag, Ende April in Leipzig. Genauer geschrieben saßen wir am Teich der Neuen Messe, haben ein Hopfengetränk konsumiert und über verschiedene Teilbereiche unserer Arbeitswelt gesprochen. Wir? Stefan, René und Gordon.

Dabei erwähnte René, dass eine Verbindung der Forschungsgegenstände von Stefan ideal in der Onlinemarketing-Welt aufgehoben wären. Nachdem wir ausgetrunken hatten, sind wir in die Messehalle 1 gegangen und haben der ersten Band gefrönt. Es war mal wieder Zeit für das Impericon-Festival.

In der Mittagspause, erhielten die ersten Gedanken einen Nährboden. Wir unterhielten uns über einen groben Zeitplan und was das zu entwickelnde Tool können muss. Bereits jetzt einigten wir uns auf ein Grobkonzept.

Wir beschlossen, ein konspiratives Gespräch zu einem passenderen Termin zu finden und feierten die ganze Nacht! 😉

Das konspirative Gespräch

Für die Initialzündung trafen wir uns auf dem Augustusplatz, haben im„Hans im Glück“ einen Burger gegessen und uns über konkrete Eckpunkte des Tools unterhalten. Sprachen über unsere Gedanken zur Zukunft, über Visionen und konkrete Ziele.

Als Ergebnis bescheinigten wir uns:

Lass es probieren! Lass uns die Inhalte der Online-Welt visualisieren. Lass uns Webseiten verbessern!

Über uns

Wir beide besitzen ein Leben außerhalb von visual matter. Derzeit lassen gern unsere Expertise einfließen und schauen, wohin uns diese Reise führt.

Stefan ist hauptberuflich Juniorprofessor an der Universität von Süddänemark – University ofSouthern Denmark (SDU ).Sein Forschungsinteresse bezieht sich auf die Visualisierung von Informationen im Bereich Text- und Geovisualisierung.

René ist Berater für Online-Marketing (SEO und PR) in Leipzig mit Schwerpunkt der Optimierung von Inhalten.

Objektiv betracht, eine sehr spannende Verbindung aus Forschung und (Internet)praxis.

Unsere Meilensteine

Wir erzählen euch von unseren Meilensteinen und geben einen Einblick auf folgende Ideen.

Begeisterte Kunden

Madiba.de Logo

Daniel Löffler | Madiba.de

Wir überarbeiten in regelmäßigen Abständen unsere Magazin-Artikel und achten insbesondere auf eine geringe Menge an Füllwörtern. Wir möchten unsere Leser nicht langweilen!

junge gruender Logo

Kevin Pflock | junge-gruender.de

Ich mag die Beschäftigung mit der eigenen Webseite. Hierzu gehört die Optimierung der Artikel. Als Nutzer der ersten Stunde, darf ich Wünsche äußern, die umgesetzt werden.

check24 Logo in blau

check24.de

Damit wir unseren Wettbewerbern immer einen Schritt voraus sind, müssen wir vielversprechende Ansätze testen.

tor7 Logo

Simon Fröhlich | tor7.de

Ich habe Spaß an neuen Perspektiven und unterstütze Projekte gern zeitig.

Wollt ihr ebenfalls genannt werden? Dann meldet euch bei uns!

Wir 😉 Das Projekt. Also visual matter.

März 2020
visual matter Logo

Endlich haben wir ein fertiges und vorzeigbares Logo. Version 1.0 sozusagen für unsere Außendarstellung.

November 2019

Mit der Veröffentlichung der neuen Version am 24.11. (noch kann sich das Datum leicht verändern ;)), rücken wir von der ehemaligen Bezeichnung ab. Eigentlich sollte es Version 1.6 werden. Allerdings haben wir alle Versionen als Beta betitelt. Dies werden wir nun ändern. Daher ist Version 1.6 nun unsere Version 1.0. Alle alten Bezeichnungen werden wir um eine Version zurückdrehen. Dann starten wir mit einer vernünftigen Nummerierung!

Oktober 2019
visual matter Logo

Wir haben unser Logo gewechselt. Nicht nicht zu hunderprozentig komplett aber wir sind bereits sehr glücklich. Die alte Version kann somit in die Mottenkiste geschoben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.